Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

September 23 2017

sternihans
07:01
Reposted fromdrecksack drecksack vianinjamonkey ninjamonkey

September 20 2017

17:14
8617 658f 500

worstofchefkoch:

Die Legende besagt, dieses Rezept sei entstanden als sich zwei LKWs mit gemütlichen 80 km/h auf die Haube küssten. Der eine LKW hatte Möhren und Rotkohl geladen, der andere Mayo und Chips. Als die Fahrer ausstiegen und aus Neugier und Schock den Schlotz probierten, waren sie erstaunt: Es schmeckte absolut widerlich. Eine weitere Legende besagt, dass jemand einfach eine Ausrede brauchte, um einen “originellen gesunden” Salat zu essen und sich doch heimlich Fett in diversen Variationen in die Kehle zu navigieren. Übrigens wegen der “nur” halben Tüte Chips: Da die Chipsindustrie die Verbraucher ja mit gigantischer Luftbepumpung der Tüten um die eigentliche Füllung bringt, heißt die Mengenangabe, dass einfach alle Chips aus der Tüte verwendet werden sollen, aber eben die Luft nicht. Die Luftfüllung der Chipsverpackung war es auch, die dem damaligen LKW-Fahrer als Airbag das Leben rettete. Schön übrigens wie die Chefkoch-Community dieses Rezept noch zu verbessern weiß: “man kann noch in Streifen geschnittene Fleischwurst […] dazu tun.” Natürlich kann man das. Natürlich. Guten Hunger!

Reposted bykatzenpongninjamonkeyambassadorofdumb

September 14 2017

sternihans
15:35
Reposted fromFlau Flau viastriker striker

September 23 2017

sternihans
07:01
Reposted fromdrecksack drecksack vianinjamonkey ninjamonkey

September 20 2017

17:14
8617 658f 500

worstofchefkoch:

Die Legende besagt, dieses Rezept sei entstanden als sich zwei LKWs mit gemütlichen 80 km/h auf die Haube küssten. Der eine LKW hatte Möhren und Rotkohl geladen, der andere Mayo und Chips. Als die Fahrer ausstiegen und aus Neugier und Schock den Schlotz probierten, waren sie erstaunt: Es schmeckte absolut widerlich. Eine weitere Legende besagt, dass jemand einfach eine Ausrede brauchte, um einen “originellen gesunden” Salat zu essen und sich doch heimlich Fett in diversen Variationen in die Kehle zu navigieren. Übrigens wegen der “nur” halben Tüte Chips: Da die Chipsindustrie die Verbraucher ja mit gigantischer Luftbepumpung der Tüten um die eigentliche Füllung bringt, heißt die Mengenangabe, dass einfach alle Chips aus der Tüte verwendet werden sollen, aber eben die Luft nicht. Die Luftfüllung der Chipsverpackung war es auch, die dem damaligen LKW-Fahrer als Airbag das Leben rettete. Schön übrigens wie die Chefkoch-Community dieses Rezept noch zu verbessern weiß: “man kann noch in Streifen geschnittene Fleischwurst […] dazu tun.” Natürlich kann man das. Natürlich. Guten Hunger!

Reposted bykatzenpongninjamonkeyambassadorofdumb

September 23 2017

sternihans
07:01
Reposted fromdrecksack drecksack vianinjamonkey ninjamonkey
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl